Bestellung

ID Kategorie Name Ort Sprache Datum Freie Plätze Preis
SIMULIA001SIMULIAEinführung in Abaqus/Standard und -/Explicit Stuttgart Deutsch22.07.2019 - 24.07.201981.380,- EUR
Ziel

Den Teilnehmern wird eine Einführung in die Lösung von linearen und nichtlinearen Problemen mit Abaqus/Standard und Abaqus/Explicit gegeben. Die Teilnehmer lernen Aufbau und Syntax von Abaqus-Eingabedateien kennen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Anwender, die noch keine Erfahrung mit Abaqus haben.

Voraussetzung

Grundkenntnisse der FEM werden vorausgesetzt.

Inhalt
  • Grundlegende Modellierungstechniken, Eingabesyntax
  • Lineare und nichtlineare Statik
  • Elementauswahl
  • Adaptive Lastinkrementierung und Konvergenzkriterien
  • Interpretation von Abaqus-Ergebnissen
  • Geometrische sowie Material- und Kontaktnichtlinearitäten
  • Lineare Elastizität und Metallplastizität
  • Restart von Analysen
  • Problemangepasste Kontaktmodellierung
  • Eigenfrequenzberechnungen
  • Lineare und nichtlineare Dynamik
  • Datentransfer zwischen Abaqus/Explicit und Abaqus/Standard

Die Auswertung der Ergebnisse erfolgt mit dem Visualisierungsmodul des Pre-/Postprozessors Abaqus/CAE. Eine detaillierte Beschreibung von Abaqus/CAE ist jedoch nicht Bestandteil des Kurses. Hierzu bieten sich die Einführungsseminare “Abaqus/Standard, -/Explicit und -/CAE“ (4 Tage) oder „Abaqus/CAE“ (3 Tage) an.

 

Agenda

1. Tag: 10:00 - 18:00 Uhr
  • Überblick: Abaqus-Grundlagen
  • Lineare Statik
  • Einführung in nichtlineare FE-Analysen
  • Workshops

2. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr

  • Analyse mit mehreren Belastungsschritten
  • Modellierung von Zwangsbedingungen und Kontakten
  • Lineare und nichtlineare Dynamik
  • Workshops

3. Tag: 09:00 - 17:00 Uhr

  • Einführung in Abaqus/Explicit
  • Quasi-statische Analysen
  • Kombination von Abaqus/Standardund Abaqus/Explicit
  • Workshops
Dauer

3 Tage

Unsere Datenschutzerklärung finden sie hier.