3DCS02 - Grundlagen Toleranzrechnung

Ziel

Dieser Kurs befähigt die Teilnehmer/innen, einfache 1-dimensionale Toleranzberechnungen durchzuführen, um das Bauteil und/oder die Baugruppe toleranztechnisch, im ersten Schritt abzusichern.

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter im Produktentstehungsprozess, wie beispielsweise Konstrukteure.

Voraussetzung

Toleranzkenntnisse

Inhalt

  • Toleranzrechnung am Beispiel einer mechanischen Baugruppe
  • Grundlagen der Toleranzrechnung

    • Schließmaß, Rechnungsrichtung und Bezug festlegen
    • Toleranzdefinition: Plus/Minus und Range/Offset
    • Aufstellen der Toleranzkette
    • Durchführen einer arithmetischen Toleranzrechnung (Worst Case)

  • Grundlagen der quadratischen Toleranzrechnung (Statistik)

    • Begriffe Toleranzverteilung, Standardabweichung, Varianz, Prozessfähigkeit
    • Aufstellen der Toleranzkette inklusive geometrischem Faktor
    • Durchführen einer quadratischen Toleranzrechnung (Statistik)

  • Berücksichtigung der Form- und Lagetoleranzen in der Toleranzrechnung
  • Übungen: 1D Toleranzrechnung
  • Präsentation: 3D Toleranzrechnung mit 3DCS
Dauer

2 Tage

ID Name Preis
3DCS02 Grundlagen Toleranzrechnung auf Anfrage

Aktuell ist kein Schulungstermin für diesen Kurs aufgeplant. Gerne können Sie uns Ihren Terminwunsch über das Kontaktformular zusenden. Wir werden diesen entsprechend prüfen und uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ort