3DEXP13 - Bionic Redesign for Additive Manufacturing

Ziel

Beim 3D-Druck und der Additiven Fertigung sind spezifische Herstellungsparameter zu berücksichtigen. Die Schulung vermittelt die notwendigen Kenntnisse, um Daten aus der Topologieberechnung zu importieren, aufzubereiten und im CATIA PartDesign oder Flächendesign weiterzubearbeiten.

Folgende Kurse gehören ebenfalls zum Lernpaket "Additive Fertigung"
CATIA Imagine and Shape Essentials und CATIA Functional Generative Design Essentials

Zielgruppe

3DEXPERIENCE - RPE | IMA
Konstrukteure, Strukturingenieure

Voraussetzung

"3DEXP01 Gateway to the 3DEXPERIENCE Platform”, Grundkenntnisse der 3D-Modellierung

Inhalt

DATENIMPORT

  • Punktewolken und Netze importieren
  • Berechnungsergebnisse importieren
  • Daten aus Topologieoptimerung importieren


DATENAUFBEREITUNG

  • Reparaturen an den Eingangsdaten durchzuführen
  • Fehler identifizieren und korrigieren
  • Netze optimieren
  • Gezielte Datenausleitung


FLÄCHENERZEUGUNG FÜR BIONIC DESIGN

  • Erzeugung von SubDivision-Surfaces aus Netzen
  • Optimaler Arbeitsablauf
  • Einbindung in Flächen- und Volumenmodelle
Dauer

3 Tage

ID Name Preis
3DEXP13 Bionic Redesign for Additive Manufacturing Auf Anfrage EUR

Aktuell ist kein Schulungstermin für diesen Kurs aufgeplant. Gerne können Sie uns Ihren Terminwunsch über das Kontaktformular zusenden. Wir werden diesen entsprechend prüfen und uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ort
Unsere Datenschutzerklärung finden sie hier.