• 567-1-0
20.08.2001

CENIT erhält Großauftrag über 2,5 Millionen EUR von der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH

Ad hoc Meldung gemäß § 15 WpHG

Stuttgart, Offenbach, 20. August 2001 - Die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH erteilt ihrem langjährigen Partner, der CENIT AG Systemhaus, einen Auftrag über 2,5 Millionen EUR zum Aufbau eines elektronischen Dokumenten-Archivierungs-Systems. Damit verbunden ist die revisionssichere elektronische Ablage von bisher papierbasierten Dokumenten der DFS. Die CENIT als Generalunternehmer wird das elektronische Archiv auf Basis der Softwarefamilie Panagon des am Weltmarkt führenden Softwarehauses FileNET einrichten und in den Arbeitsablauf der jeweiligen Bereiche integrieren. Die Hardwareinfrastruktur wird ebenfalls von CENIT geliefert.

Die DFS hat sich für die CENIT als Partner entschieden hat, weil CENIT mehrjährige Erfahrungen im Bereich des elektronischen Do-kumenten-Management, vor allem auch in Bereichen, in denen besondere Sicherheitsanforderungen gefragt sind, nachweisen kann.

Seit Jahren wird die DFS in Fragen der strategischen Weiterentwick-lung der Informationstechnologie von CENIT beraten. Der Geschäfts-bereich e-business der CENIT verspricht sich von diesem Auftrag wei-tere Impulse und unterstreicht damit seine Positionierung im e-business Markt.

Rückfragen an:

CENIT AG Systemhaus
Prime Standard Listing - ISIN DE0005407100


Fabian Rau
Vice President Investor Relations & Marketing
Industriestraße 52-54, D-70565 Stuttgart
Tel.:  +49 711 7825-3185
Fax:  +49 711 782544-4185
E-Mail: info@cenit.de