Postprozessoren

Mit FASTPOST von CENIT ist es einfach und schnell möglich Postprozessoren für CATIA und andere APT basierte Programmiersysteme zu erstellen und anzupassen. 

NC-Sequenzen können mit FASTPOST einfach und schnell definiert und komplexe NC Abläufe mit der integrierten Makrosprache generisch abgebildet werden.

In einer CATIA/DELMIA Umgebung kann FASTPOST zusätzlich mit den CENIT Softwareprodukten FASTTRIM oder FAST4AXES auch als Konfigurationswerkzeug für die Anpassung der Benutzeroberfläche verwendet werden.

      • Automatisierte 2,5D Bearbeitung auf beliebigen Ebenen im Raum
      • 3- und 5-Achs Nurbs-Technologie im Zusammenspiel mit CATIA und Siemens 840D
      • Werkzeugwechsel, Nullpunkthandling
      • Anwendungsoberfläche mit Syntax-Highlighting
      • Strukturierung der NC Ausgaben-Syntax
      • Dynamische Anpassung von Kinematik und Parametern in Abhängigkeit zur Laufzeit (Kopfwechsel, Drehen/Fräsen, …)
      • Unterstützung unterschiedlichster Steuerungs- und Programmierkonzepte im Mehrachsbereich
      • Maschinenabhängige oder –unabhängige Ausgabe (Vektor-, Euler- und RPY-Ausgabe), welche zur Laufzeit umschaltbar ist
      • Kinematikverrechnung oder Ausgabe der Werkzeugspitze
      • Vorschubverrechnung oder Ausgabe als inverse Zeit
      • Ausgabe komplexer Befehlssequenzen (inkl. Funktionsblöcke) direkt in der Oberfläche ohne zusätzlicher Makroprogrammierung
      • Kontextsensitive und umfassende Online-Hilfe
      • Vollständig integriert in CATIA V5
      • Offenes Zykluskonzept zur Unterstützung aller gängigen Bohr-, Mess- und Maschinenzyklen
      • Geprüfte Qualität
      • Flexibler Report-Generator
      • Unterstützung aller Fertigungstechnologien (Fräsen, Drehen, Drahterodieren,…)
      • Unterstützung aller Maschinen- und Roboterkinematiken
      • Klar strukturierte Postprozessor-Parameter
      • Individuelle Strukturierung der NC Ausgaben-Syntax
      • PP-Ausführung direkt in CATIA V5 ohne Zusatzkosten für eine Runtime-Umgebung
      • Schnelle und einfach Erstellung und Modifikation von PPs
      • Einsetzbar für alle Fertigungsverfahren (z.B. Fräsen, Drehen, Bohren, Nieten, Wasserstrahlschneiden, Drahterodieren, …)
      • Optimierte Anpassung der CATIA Benutzeroberfläche: höhere Effizienz und Automatisierungsgrad
      • Sofort verfügbare Standard-PPs
      • Demolizenzen unter: www.postprozessor.net
      • Airbus
      • Bombardier
      • Daimler
      • EADS
      • Porsche