Einführung in SIMULIA Tosca - CENIT Akademie DE

SIMULIA013 - Einführung in SIMULIA Tosca

Typ Präsenzschulung
Ziel

Die Schulung gibt Ihnen einen guten Überblick über die Möglichkeiten von Tosca und versetzt Sie in die Lage, eigenständig Optimierungen anzulegen und durchzuführen. Heutzutage sind wir mehr und mehr dazu angehalten, mit den uns zur Verfügung stehenden materiellen Ressourcen sparsam umzugehen. Dies verlangt nach (gewichts-) optimalen Lösungen, gerade im Bereich der Mobilität.

Tosca Structure berechnet Ihnen für gegebene Belastungen mit einer Topologie-Optimierung die in Bezug auf die Steifigkeit/Verformung beste Verteilungen von Material. Dabei kann eine Vielzahl an Nichtlinearitäten berücksichtigt werden, zu denen auch der Kontakt zählt. Mit dem Modul Tosca Shape können Sie effizient Spannungsspitzen reduzieren, so dass Lastwechsel über einen längeren Zeitraum ertragen werden. Neben Volumenstrukturen können Sie mit den Modulen Sizing und Bead auch Blechdicken/Balken-Tragwerke beziehungsweise Sicken in Blechen optimieren.

 

 

Zielgruppe

Ingenieur*innen, Konstrukteur*innen im Bereich Entwicklung

Voraussetzung

Basiswissen zur Finite-Elemente-Methode

Abaqus/CAE (nicht zwingend erforderlich - es kann alternativ auch mit der Tosca GUI gearbeitet werden)

Inhalt

Folgende Themen werden behandelt:

  • Parametrische und nicht-parametrische Optimierungen (SIMULIA Isight versus SIMULIA Tosca)
  • Einführung in die Module: Topology / Shape / Sizing / Bead
  • Einführung in die Tosca GUI und in Tosca View
  • Controller- und sensitivitäts-basierte Optimierungen (Design-Variablen, Zielfunktionen und Nebenbedingungen)
  • Topologieoptimierung mit Berücksichtigung von Fertigungsrestriktionen und Methoden zur Glättung der freien Oberfläche (Generierung von STL-Dateien)
  • Formoptimierung mit Ausgleich des Finite-Elemente-Netzes (mesh-smoothing)
  • Blechdickenoptimierung mit Bündelung von finiten Elementen zu Sektionen und Definition diskreter Blechdicken
  • Sickenoptimierung von flächigen Strukturen hinsichtlich ihrer Steifigkeit / Eigenfrequenzen
  • Ausblick: Berücksichtigung von geometrisch nichtlinearem Verformungsverhalten und Kontakt
Dauer

2 Tage

 

ID Name Preis
SIMULIA013 Einführung in SIMULIA Tosca 920,00 EUR

Aktuell ist kein Schulungstermin für diesen Kurs aufgeplant. Gerne können Sie uns Ihren Terminwunsch über das Kontaktformular zusenden. Wir werden diesen entsprechend prüfen und uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ort
Unsere Datenschutzerklärung finden sie hier.