• 565-1-0
29.11.2001

Endgültige Trennung von Tochterunternehmen in Nordamerika

CENIT vollzieht endgültige Trennung von Tochterunternehmen in Nordamerika Erfolgreicher Abschluß der Verträge besiegelt.

Ad hoc Meldung gemäß § 15 WpHG

Stuttgart, 29. November 2001 – Das CENIT AG Systemhaus konnte in Nordamerika die endgültige Vertragsunterzeichnung zur Rückabwicklung der Tochterunternehmen vollziehen. Die in Nordamerika tätigen Gesellschaften gehen an ihren ursprünglichen Inhaber zurück. Einzig eine kleine Unternehmenseinheit Solid Xperts Inc., mit Sitz in Kanada und USA, die bislang im Gegensatz zu den übrigen Gesellschaften in Nordamerka stets profitabel war, verbleibt vorläufig im Verbund der CENIT. Desweiteren wurde ein Vetriebsbüro in Detroit, USA, installiert um die bestehenden Kundenprojekte weiterhin zu betreuen. Mit der Trennung von den Tochtergesellschaften in den USA setzt die CENIT ihr konsequentes Restrukturierungs- und Kosteneinsparungsprogramm fort. Eine wesentliche Verbesserung des Konzernergebnisses für 2002 wurde damit erfolgreich eingeleitet.

Rückfragen an:

CENIT AG Systemhaus
Prime Standard Listing - ISIN DE0005407100


Fabian Rau
Vice President Investor Relations & Marketing
Industriestraße 52-54, D-70565 Stuttgart
Tel.:  +49 711 7825-3185
Fax:  +49 711 782544-4185
E-Mail: info@cenit.de