IBM ECM System Monitor

Servicequalität für IBM Business Automation Anwendungen

WIRTSCHAFTLICHER, SICHERER BETRIEB VON IBM BUSINESS AUTOMATION PLATTFORMEN

 

Content und Workflow Automationsanwendungen sind absolut unternehmenskritisch. Die Produktivität der Fachbereiche sowie die Qualität Ihres Kundenservice müssen gewährleistet werden. „IBM Enterprise Content Management System Monitor“ überwacht Ihre IBM Content, Workflow und Cloud Pak for Business Automation Anwendungen und deren Infrastruktur proaktiv. Und das sowohl On-Premise wie auch in Private & Hybrid Cloud Umgebungen – als traditionelle Installation oder in Containern.

IBM ECM System Monitor prüft die gesamte Business Automation (BA) Plattform und alarmiert bei Bedarf. Er überwacht BA / Cloud Pak for Business Automation Engines und Container, Middleware & Infrastruktur wie auch eigenentwickelte & 3rd Party Anwendungen. Die Anwendungsadministratoren haben jederzeit den vollständigen Überblick über ihre Automationsplattform. Dank der Automation können sie sich auf wertschöpfende Tätigkeiten konzentrieren. Eine Eventweiterleitung an Lösungen wie IBM Watson AIOps oder ServiceNow ermöglicht IT Operations, die Business Automation Plattform 24x7 in deren Tools zu überwachen.

Und was haben Sie davon? Eine höhere Verfügbarkeit und bessere Performance bei geringeren Betriebskosten. Wir bieten Ihnen eine schnelle, effiziente Einführung von IBM ECM System Monitor. Und wenn Sie das Monitoring nicht selbst betreiben wollen, können wir es Ihnen auch als Managed Service zur Verfügung stellen. Sprechen Sie uns einfach an!

Ansprechpartner

Roland Merkt

Roland Merkt

Senior Manager, Enterprise Information Management

+49 711 78 25 32 85

Nutzen

Höhere Produktivität in Fachbereichen

Sichern der Servicequalität, die die Fachbereiche benötigen, um deren Endkunden zufrieden zu stellen

Reduzierte IT Betriebskosten

Automation von Routinetätigkeiten in der Anwendungsadministration 24/7 spart Kosten

Unterstützung des IT Service Management

Bereitstellung aussagefähiger Eventinformationen für zentrale ITSM Prozesse und Tools wie IBM Watson AIOps oder ServiceNow

Proaktive Anwendungsüberwachung

IBM ECM SYSTEM MONITOR überwacht die verschiedenen IBM Business Automation Komponenten sowie deren Infrastruktur. Das Monitoring überwacht nicht nur die verschiedenen Komponenten, sondern auch deren funktionales Zusammenspiel, um die Verfügbarkeit der Business Services für die Fachanwender sicherzustellen – und das für traditionelle Systeme und Container.

Single Point of Control

Administratoren können sich ihre Management Konsolen in IBM ECM SYSTEM MONITOR auf ihre Bedürfnisse zuschneiden. Die Dashboards bieten einen Single Point of Control für alle überwachten Systeme und Komponenten.

Integration mit ITSM

Eine Eventweiterleitung von IBM ECM SYSTEM MONITOR an IT Service Management Tools ermöglicht IT Operations und Service Desk Mitarbeitern, die Business Automation Systeme 24/7 in ihren Standardwerkzeugen zu überwachen. IBM ECM SYSTEM MONITOR unterstützt auch die “Discover” Aktivität in AIOps, z.B. durch Bereitstellung vorklassifizierter Business Automation spezifischer Events für IBM Watson AIOps. Diese spezifischen Events können dann gemeinsam mit anderen relevanten Events aus Infrastruktur und Netzwerk im Intelligence Layer von IBM Watson AIOps analysiert und verarbeitet werden. Außerdem können Events an Service Management Tools wie ServiceNow geschickt werden.

Knowledge Base

Eine Knowledge Base bietet Informationen zu möglichen Fehlerursachen und Korrekturmaßnahmen für Tausende von Logfile und Monitoring Events. Die Knowledge Base kann erweitert werden, so dass Administratoren ihre eigenen Handlungsanweisungen für ihre spezifische Umgebung hinterlegen können.

Automationstasks

Tasks helfen, wiederkehrende Aktivitäten zu automatisieren, z.B. das Neustarten von Komponenten oder das Sammeln von Troubleshooting Informationen. Tasks können auch von einem Event gestartet werden, um automatisiert auf Incidents zu reagieren.  

Reporting

Eine Reporting Engine erzeugt Berichte für Service Level und Compliance Reporting. Trends ermöglichen einen Einblick in die Evolution der Plattform, z.B. für die Kapazitätsplanung. Die Daten können auch Analysetools wie Splunk oder Grafana zur Verfügung gestellt werden.  

 

Die Eventkonsole bietet detaillierte Informationen zum Gesundheitszustand der Business Automation Plattform.

 

Livecharts helfen bei der Interpretation von Events, z.B. durch Korrelationen oder Anomalien.

 

Eine Heatmap bietet einen schnellen Überblick.