CENIT 3DEXPERIENCE

3DEXPERIENCE Plattform für digitale Kontinuität im Product Lifecycle Management (PLM)

Mit der 3DEXPERIENCE Plattform von Dassault Systèmes steht produzierenden Unternehmen eine hochmoderne, webbasierte Plattform für Innovationsmanagement, Engineering, unternehmensübergreifende Zusammenarbeit und Geschäftsprozesse zur Verfügung – nutzbar On-Premise, sowie in öffentlicher und privater Cloud.

Dassault Systèmes selbst spricht auch von der „Business Experience Plattform, in der alle Abteilungen und Disziplinen gemeinsam das Produkt und seine Produktion digital planen und spezifizieren. Darauf aufbauend lassen sich Produkt und dazugehöriger Fertigungsprozess multidisziplinär optimieren und virtuell erproben, um so Qualität und geforderte Eigenschaften abzusichern. Letztlich bietet der „digitale Zwilling“ sowohl für interne Zwecke als auch für den Kunden eine realistische, virtuelle „EXPERIENCE“ des Produktes sowie der Fertigungsabläufe.

Wie wird in Zukunft innovative Wertschöpfung betrieben?

Die Service-Ökonomie ist auf dem Vormarsch. Experten sind sich einig, innovative Geschäftsmodelle und digitale Dienstleistungen werden in Zukunft signifikant zunehmen und den Wertschöpfungsprozess von der Planung, Entwicklung, Absicherung bis zur Produktion, zum Betrieb und zur Wartung massiv verändern. Angesichts des Kundenwunsches nach immer individuelleren Produkten, wechselnden Partnerschaften in Wertschöpfungsnetzwerken, sowie neuen Fertigungs­verfahren und der Vernetzung aller Produkte zum Internet der Dinge (IoT) stehen uns disruptive Veränderungen bevor. Diese erfordern neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Kunden, Entwicklungspartnern und Lieferanten. Maßgeblich für den zukünftigen Erfolg sind daher flexible, jedoch transparente Prozess­abläufe sowie eine zentrale, konsistente Daten- und Informationsbasis für sämtliche Disziplinen und alle Beteiligten.

Was genau ist die 3DEXPERIENCE Plattform?

 

Die 3DEXPERIENCE Plattform hält für die beschriebenen Herausforderungen ein einzigartiges Lösungsportfolio bereit. Auf der Plattform sind die führenden Autorensysteme und Branchen­lösungen von Dassault Systèmes, sowie die Autorensysteme anderer Hersteller, sehr tief integriert. Der dabei verfolgte Ansatz geht weit über die sonst übliche dateibasierte Verwaltung hinaus. Die Plattform besitzt ein zentrales Daten- und Prozessmodell, um die Spezifikationen aller Disziplinen konsistent zusammen­zu­führen und sicher zu verwalten.

Die umfangreichen Apps der 3DEXPERIENCE Plattform sind für unterschiedliche Benutzer­gruppen zu leistungsstarken, branchen- und rollenspezifischen Lösungspaketen zusammengefasst, die individuell erweitert werden können. Exemplarisch hier einige der verfügbaren Funktionalitäten und Themen:

  • 3DEXPERIENCE Plattform für soziale Kommunikation, Austausch, Informationsbeschaffung, Visualisierung
  • CATIA für Produkt-Design, multidisziplinäre Konstruktion und Systems Engineering       
  • SIMULIA für die virtuelle Simulation und Optimierung multi-physikalischer Produkteigenschaften     
  • ENOVIA zur Planung, Steuerung und Überwachung von Engineering-Geschäftsprozessen
  • DELMIA zur Planung und Simulation der Produktion, zur Fertigungssteuerung und -optimierung
  • EXALEAD zum Aggregieren und Analysieren großer Datenmengen – für Business Analytics

 

Betrieb On-Premise oder in der Cloud

Die 3DEXPERIENCE Plattform ist sowohl als On-Premise Lösung als auch in der Cloud verfügbar.

Die On-Premis-Installation kann auf Servern des Kunden oder alternativ auch auf externer Infrastruktur eines Providers (IaaS) erfolgen. Der Vorteil einer On-Premis Lösung liegt in der höheren Flexibilität zur Adaption kundenspezifischer Anforderungen und Geschäfts­prozesse, sowie der Möglichkeit zur Integration mit weiteren IT-Systemen.

Um die Einführung speziell bei mittelständischen Unternehmen zu beschleunigen, hat CENIT für die initiale Projektphase ein Best-Practice-Einführungs­konzept mit vorkonfiguriertem 3DEXPERIENCE System und fixen Servicekosten erarbeitet, dass wir „Ready-to-Grow“ nennen. Auf Wunsch übernimmt CENIT nach der Einführung auch den Betrieb der 3DEXPERIENCE-Lösung in einer IaaS-Umgebung.

Als alternative Nutzungsvariante stellt Dassault Systèmes den Kunden ein sofort einsetzbares, vorkonfiguriertes 3DEXPERIENCE System in der Public- oder Privat-Cloud zur Verfügung. Kunden können diese Variante in kürzester Zeit einführen und produktiv nutzen. Das System wird dabei regelmäßig mit aktuellen SW-Updates auf dem neuesten Stand gehalten, ohne dass Sie sich um Hardware, Software und den Betrieb der Lösung kümmern müssen.

CENIT_Referenz

Referenz

NIO

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Solar Impulse

  • Durchgängiges, digitales Engineering in zentraler Unternehmens-Plattform
  • Intuitives, einheitliches User-Interface für alle 3DEXPERIENCE Apps
  • Konsistentes Datenmodell entlang der Geschäftsprozesse und Disziplinen
  • Soziale und kollaborative Apps begünstigen den formlosen Informationsaustausch
  • Moderne und sichere Web-Technologie für weltweit verteilte Zusammenarbeit
  • CENIT Einführungskonzept zum Festpreis und SLAs in der Betriebsphase