• 351-0-0
  • 495-1-351
14.01.2019

Vorzeitige Vertragsverlängerung für die Vorstände Kurt Bengel und Matthias Schmidt

Stuttgart, 14. Januar 2019 – Der Aufsichtsrat der CENIT AG hat die vorzeitige Vertragsverlängerung der beiden Vorstände Kurt Bengel und Matthias Schmidt beschlossen.

Der Vertrag von Kurt Bengel wurde bis zum 31.12.2021 verlängert. Der Vertrag von Matthias Schmidt wurde bis zum 31.12.2020 verlängert.

Kurt Bengel, Sprecher des Vorstands, ist seit 1988 bei der CENIT AG und wurde zum 1. Januar 2007 in den Vorstand berufen. Er ist verantwortlich für das weltweite operative Geschäft sowie für die Bereiche Marketing und Investor Relations.

Matthias Schmidt ist seit 1. Februar 2013 Mitglied des Vorstands der CENIT AG. Er verantwortet die Bereiche Finanzen/Controlling sowie Personal.