smartPLM CENIT

Effiziente und flexible Produktentwicklung für Start-ups

Das Herz eines jeden Start-ups ist die innovative Geschäftsidee, ein neues Produkt, welches erfolgreich entwickelt und in einen neuen Markt etabliert werden soll. Dabei teilen viele Gründer und Pioniere die Vision, aus einem kleinen Innenhof heraus, eines Tages die Welt zu erobern. Bis diese Vision jedoch Wirklichkeit werden kann, müssen Start-ups viele Herausforderungen und Hürden überwinden. Meistens mit geringen finanziellen und personellen Ressourcen.

Effizienz im Fokus

Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf dem effizienten Einsatz der begrenzten Ressourcen und auf dem Setzen der richtigen Prioritäten. Der Deutschen Start-up Monitor (DSM) fasst jährlich Aussagen der Start-ups in Deutschland zu den jeweiligen Prioritäten, die sich die jungen Unternehmen setzen, zusammen. Im Jahr 2019 gaben dabei 81% der Start-ups an, dass die Produktentwicklung (sehr) wichtig ist. Außerdem wird die Entwicklung und Umsetzung funktionierender Prozesse, Strukturen und Kommunikationswege als (sehr) wichtige Unternehmenspriorität bewertet (63,9 %).  Das Ziel ist es, die Koordination und Effizienz der Startups langfristig zu steigern und somit ein nachhaltiges Wachstum zu erzielen.

Die Wahl der richtigen Lösung

Wir als CENIT AG unterstützen Sie dabei, Ihre Produktentwicklung nachhaltig und zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse aufzusetzen oder weiterzuentwickeln. Wir bieten mit 3DEXPERIENCE eine cloudbasierte Plattform für eine effiziente Zusammenarbeit in der Produktentwicklung. Die 3DEXPERIENCE Plattform hält dazu alle notwendigen Werkzeuge bereit, um ein Produkt von der ersten Idee, über die CAD Konstruktion, Simulation und Produktion bis hin zur Erstellung von High-End Marketing Materialien zu begleiten. Dabei lässt sich die Lösung flexibel und skalierbar an funktionale und organisatorische Änderungen anpassen und erforderte keine bestehende IT-Infrastruktur. Dank unserer jahrelangen Erfahrung, sind wir Experten in vielen Branchen, wie zum Beispiel der Luft- und Raumfahrt, Transport & Mobilität, Life Science, Consumer Goods oder High-Tech Industrie. Als Ratgeber und Serviceanbieter begleiten wir Sie von der Lösungsfindung bis hin zur Implementierung und beachten dabei die unterschiedlichen Reifegrade und Anforderungen der jungen Unternehmen.  

In welcher Phase befinden Sie sich?

Seed StageStart-up StageGrowth StageLater Stage
Charakteristika
  • Mitarbeiter: 1- 4
  • Status: In der Gründung
  • Kapital: Keins/Gering
  • Innovationsgrad: Hoch
  • Komplexität: Gering
  • Bekanntheitsgrad: Gering
  • Marktposition: Nicht gefestigt
  • Umsatz/Nutzer: Kein/e
  • Mitarbeiter: 5-10
  • Status: In der Gründung/ Gegründet
  • Kapital: Gering
  • Innovationsgrad: Hoch
  • Komplexität: Zunehmend
  • Bekanntheitsgrad: Gering
  • Marktposition: Nicht gefestigt
  • Umsatz/Nutzer: Erste/n
  • Mitarbeiter: 11-49
  • Status: Gegründet
  • Kapital: Zunehmend
  • Innovationsgrad: Abnehmend
  • Komplexität: Zunehmend
  • Bekanntheitsgrad: Zunehmend
  • Marktposition:Zunehmend gefestigter
  • Umsatz/Nutzer: Zunehmend
  • Mitarbeiter: 50+
  • Status: Gegründet, ggf. Anpassung der Gesellschaftsform
  • Kapital: Mittel
  • Innovationsgrad: Mittel
  • Komplexität: Hoch
  • Bekanntheitsgrad: Mittel
  • Marktposition:Gefestigt
  • Umsatz/Nutzer: Zunehmend
Herausforderung
  • Wie diskutiere ich erste Ideen und überführe diese in nachvollziehbare Anforderungen?
  • Welche Anforderungen habe ich im CAD/ECAD/Software Bereich?
  • Wie fange ich an zu konstruieren und was ist die beste Software für mich?
  • Wie ziehe ich die richtigen Schlüsse aus der ersten Marktresonanz?
  • Wie gehe ich mit Produktänderungen um?
  • Wie behalte ich von Anfang an den Fokus auf meine Kernaufgaben und sorge für eine klare Aufgabenverteilung?
  • Wie führe ich rechtzeitig erste Managementmethoden ein?
  • Wie definiere ich meinen digitalen Produktentstehungsprozess?
  • Wie garantiere ich Flexibilität/Skalierbarkeit in der IT, um auf funktionale oder organisatorische Anforderungen schnell reagieren zu können?
  • Wie steigere ich die Sichtbarkeit meiner Produkte und meines Unternehmens um weitere Gelder einzusammeln und die potentielle Kunden zu begeistern?
  • Wie strukturiere ich zukünftig meine Fertigung?
  • Wie behalte ich mein innovative Arbeitsweise bei?
  • Wie behalte ich meinen Markt und dessen Trends im Auge, um schnell auf Änderungen reagieren zu können?
  • Wie kann ich den Überblick über die steigende Anzahl und Komplexität der Aufgaben, Tätigkeiten und Zuständigkeiten behalten?
Unterstützung der CENIT
  • Weitergabe von Know-How und Erfahrungen der CENIT aus anderen Start-up Projekten
  • Schnelle Bereitstellung einer kostengünstigen Software zur Umsetzung des Ideation-Prozesses und der ersten Produktentwicklung
  • Lösungen für ein einfaches, nachvollziehbares und interdisziplinäres Änderungsmanagement
  • Übersichtliche Best Practice Workshops, um Know-How aufzubauen und Lösung optimal nutzen zu können
  • Diskussion und Erarbeitung von unterschiedlichen Handlungsalternativen für einen zielgerichteten und individuellen PEP
  • Ready4Cloud Service Angebot für einen standardisierten und flachen Einstieg in das PLM
  • Gemeinsame Entwicklung einer zukünftigen PLM Strategie
  • Leistungen für den Aufbau, die Einbindung und die Strukturierung der Fertigung
  • Business Plattform mit schlanken, zielgerichteten Prozessen, die ein „Aufblähen“ verhindern