Zusammenarbeit | SAP Lösungen von CENIT

Sichere & flexbile Zusammenarbeit mit SAP Lösungen im weltweiten Verbund

Produktentwicklung und Fertigung finden heute in abteilungs- und unternehmensübergreifenden Teams statt. Stark vernetzte Partnerschaften prägen das Bild – Kunden, Lieferanten und weltweite Standorte bestimmen den Arbeitsalltag. Alle Beteiligten sind auf aktuelle 3D Produktdaten, Zeichnungen, Berichte etc. im geeigneten Format und mit der notwendigen Qualität angewiesen.

Kontrollieren Sie einfach und sicher die Verbindungen zu OEMs, Zulieferern, Partnern und Ihren Niederlassungen auf SAP Basis

Zusammenarbeit – Collaboration – ist ein zentraler Geschäftsansatz jedes modernen Unternehmens. Dabei stellt die externe Kommunikation zu Kunden, OEMs, Zulieferern und Partnern über Portale und Datenversandwerkzeuge nur ein Teil der Herausforderung dar. Ebenso sind eine sichere und kontrollierte interne Kommunikation, das Abbilden von Datenmodellen von Haupt- auf Niederlassungen sowie die Harmonisierung mehrerer PDM / PLM Systeme Herausforderungen, welchen sich Unternehmen stellen müssen.

Industrielösungen für Collaborative Engineering unterstützen Unternehmen bei diesen Herausforderungen mit Softwaretools, die flexibel und sicher sind. Die Anwendungsmöglichkeiten und Funktionalitäten berücksichtigen dabei die verschiedenen Ausprägungen der Zusammenarbeit – ob nun innerhalb der Unternehmensgrenzen oder extern, ob mit Beteiligung unabhängiger Partner oder innerhalb geografisch verteilter Teams.

Die gezielte Unterstützung von unternehmensübergreifender Zusammenarbeit bei der Produktentwicklung wird im Rahmen des Best-Practice Ansatzes der CENIT SAP PLM Foundation abgedeckt. Sicherheit und Transparenz bei der Zusammenarbeit wird durch durchgängige Prozess-Szenarien garantiert. Zudem vereinfachen intuitive Kollaborationsfunktionen die Anwendung durch den Anwender, was die Fehleranfälligkeit verringert. Beispielsweise werden komplexe Vorgänge beim CAD Baugruppen-Austausch in den Hintergrund verlagert, wodurch Datenaustausch-Administratoren nicht mehr benötigt werden - was die Effizienz im Engineering steigert.

Sicherer und effizienter Datenaustausch in Ihrem Netzwerk

Sicherer und effizienter Datenaustausch in Ihrem Netzwerk | SAP | CENIT

Zusammenarbeit in der Cloud

Die innovative SAP Intelligent Product Design Lösung – kurz SAP IPD – ermöglicht mit Collaboration Funktionalitäten die Fach- und systemübergreifende Zusammenarbeit. Dies beinhaltet die effiziente Erstellung von Workflow-basierten Kollaborationen sowie die Zuweisung spezifischer Nutzer-Rollen, mit welchen Workitems zugewiesen und Berechtigungen verwaltet werden. In der Collaboration können dateibasierte Daten sowie Teile direkt integriert und an den Kollaborationspartner versendet werden.

Im Rahmen der SAP S/4HANA Cloud wird das sichere Speichern von neuen Inhalten, Änderungen und Aktualisierungen nach dem Single-Source-of-Truth Prinzip über die Verwendung des SAP ECTR sicher gestellt. Zudem können strukturierte Daten wie Stücklisten aus dem SAP-System in die Collaboration aufgenommen werden und auf Anforderungen und andere Elemente des Produktmodells verweisen. Einen Überblick über die Collaboration verleiht SAP IPD das integrierte Live Product Cockpit Dashboard.

Sichere und flexible Zusammenarbeit mit SAP

Zusammenarbeit im weltweiten Verbund

Weltweit verteilte Zentren übernehmen Entwicklungsaufgaben. Dabei kooperieren Teams in einem gemeinsamen Prozess. Informationen sollen verzögerungsfrei und aktuell im System genutzt werden können. cenitCONNECT Collaboration sichert mit dem Document Distribution Manager effizient und intelligent die lokale Verfügbarkeit und damit bestmögliche Performance im Zugriff auch auf größte Datenmengen, wie zum Beispiel komplexe 3D Originaldateien.
Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg

Enge Partner kooperieren auf einer gemeinsamen Plattform in Prozessen mit vollem Durchgriff auf alle notwendigen Daten. Informationen sollen redundanzfrei und aktuell genutzt werden können. Der Zugriff über das Internet erlaubt die flexible Integration von weltweit agierenden Teams – aus dem eigenen Unternehmen sowie von externen Partnern. Auf Basis der Sicherheitsmaßnahmen von SAP PLM zur direkten Teamarbeit bietet CENIT industriespezifische Ausprägungen an. Ein maßgeschneidertes Berechtigungskonzept für die jeweiligen Szenarien sorgt für den Schutz der Prozesse und Daten, ohne die tägliche Arbeit zu behindern.

Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg

Enge Partner kooperieren auf einer gemeinsamen Plattform in Prozessen mit vollem Durchgriff auf alle notwendigen Daten. Informationen sollen redundanzfrei und aktuell genutzt werden können. Der Zugriff über das Internet erlaubt die flexible Integration von weltweit agierenden Teams – aus dem eigenen Unternehmen sowie von externen Partnern. Auf Basis der Sicherheitsmaßnahmen von SAP PLM zur direkten Teamarbeit bietet CENIT industriespezifische Ausprägungen an. Ein maßgeschneidertes Berechtigungskonzept für die jeweiligen Szenarien sorgt für den Schutz der Prozesse und Daten, ohne die tägliche Arbeit zu behindern.

Vorteile von Collaborative Engineering

  • Optimierte und sichere Datenaustausch-Prozesse
  • Kostensenkung durch effizientere Prozesse und fehlerfreie Datenpakete
  • Hohe Qualität der weltweiten, vollständigen, qualitativ hochwertigen und im geforderten Format verfügbaren Produktdaten
  • Praxisbewährte Lösung zur Vorbereitung des Austauschs strukturierter CAD Daten und Dokumente
  • Professioneller Best-Practice Ansatz basierend auf langjähriger Projekterfahrung im Bereich Engineering Collaboration