Skip to main content

WAS

3DExperience Einführung Wietmarscher Ambulanz – Sonderfahrzeug GmbH

Herausforderung

  • Einheitliche Dateiablage, Teile und Dokumentenverwaltung
  • Änderungs- und Versionsmanagement
  • Kollaboration mit Partnerfirmen auf Basis der 3DEXPERIENCE Plattform
  • Konzeptionelle Unterstützung im Stücklistenaufbau
  • Sicherstellung des korrekten Datenflusses
  • Einbindung der Autorensysteme CATIA 3DEXPERIENCE und SolidWorks
  • Aufbau und Verwendung von MultiCAD Strukturen

Lösungen

  • Einführung der 3DEXPERIENCE Plattform mit CATIA 3DXEPERIENCE und SolidWorks auf Basis des CENIT- Einstiegs-PLM-Paketes „Ready2Collaborate“
  • CATIA MID Market Pakete
  • Management künftiger Fahrzeug-Projekte in der 3DEXPERIENCE Plattform 
  • Ausblick: DELMIA Prozessplanung
  • Ausblick: ERP Schnittstelle

Nutzen

  • Durchgängige, digitale Wertschöpfungskette
  • Skalierbare Lösung, um stetig zu wachsen 
  • Wissensmanagement mit der 3DEXPERIENCE 
  • Vorkonfigurierte Prozesse und Workflows sparen Zeit und Energie dadurch Konzentration auf eigentliche Kernkompetenz möglich
  • Verringerte Abstimmungsaufwände durch die Arbeit auf einer gemeinsamen, konsistenten Datenbasis
  • Software und Implementierungsangebot aus einer Hand

Warum CENIT

  • Bewährter Partner des Herstellers Dassault Systèmes
  • Hohes 3DEXPERIENCE Know-how in der Industrie
  • Schneller Support bei der Implementierung
  • Durchgängiges Prozess Know-how, vom Engineering bis in die Produktion

Über das Unternehmen

WAS ist ein führender Hersteller von Ambulanz- und Sonderfahrzeugen. Hierfür gibt es viele Gründe. Die meisten stecken in einem WAS Fahrzeug selbst: innovative Technik, individuelle Planung und Beratung, hochwertige Verarbeitung „Made in Germany“ und das vereinte Know-how des Teams. Ein WAS Fahrzeug macht Retter stärker und Einsätze effizienter.