• 416-0-0
  • 614-1-416
03.07.2017

CENIT schließt KEONYS Akquisition erfolgreich ab – Umsatzprognose 2017 angehoben

Stuttgart, 03. Juli 2017 – Die CENIT AG hat zum 01. Juli 2017 die Anteile der KEONYS S.A.S., Paris, übernommen und somit die Akquisition erfolgreich abgeschlossen. KEONYS ist einer der führenden europäischen Referenzpartner für die Software-Integration in den Bereichen Product Lifecycle Management (PLM) sowie 3D-Design auf Basis der Softwareprodukte von Dassault Systèmes.

Mit 150 Mitarbeitern und zehn Standorten in Frankreich, Deutschland und den Benelux-Ländern erwirtschaftete KEONYS 2016 einen Umsatz von rund 56 Millionen Euro. Mit der erfolgreichen Integration von KEONYS wird der CENIT Konzern zum wichtigsten internationalen Partner von Dassault Systèmes und der europäische Marktführer im Bereich Product Lifecycle Management.

Aufgrund der Übernahme hebt CENIT die Wachstumsprognosen für das Geschäftsjahr 2017 an. Bei in etwa gleichbleibendem EBIT wird ein Umsatzwachstum von rund 25% auf etwa 150 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahr erwartet.