Skip to main content
Wie verwenden Sie unter NX Vorlagen für PMI ?

Wie verwenden Sie unter NX Vorlagen für PMI?

Veröffentlicht 29.03.2022

Hier erfahren Sie, wie Sie Texte, Stempel oder Formen als Custom Symbols in einem Katalog speichern.

Redaktionsleitung
Dipl.-Ing. Nicole Meyer
Dipl.-Ing. Nicole Meyer
Senior Consulting 3DS-PLM | Redakteurin 3DS-PLM Technisches Magazin
Autor*in
Frauke Möller, Dipl.-Ing.
Dipl.-Ing. Frauke Möller
CAD-Consultant 3DS-PLM

VORLAGEN FÜR PMI VERWENDEN

Texte, Stempel oder Formen, die regelmäßig verwendet werden, können als Custom Symbols in einem Katalog gespeichert werden. Dies gilt nicht nur für 2D-Zeichnungen, Custom Symbols können auch als PMIs im 3D verwendet werden (s. Abbildung 1).

Texte und Formen, die als Stempel bzw. Vorlagen verwendet werden sollen, können im Drafting erzeugt und in der Custom Symbol Library gespeichert werden. Hier können auch eigene Kataloge angelegt bzw. eingebunden werden (s. Abbildung 2). Die Symbole werden genau wie im 2D aus dem Katalog direkt in den Arbeitsbereich hineingezogen und so ein PMI erzeugt.

Weitere Artikel zum Thema

Technisches Magazin jetzt abonnieren