Newsroom
 / Presse / 
Aus unserem Unternehmen
  • 773-0-0
  • 774-1-773
  • 786-2-773
10.10.2019

SIASUN wählt CENIT für die Entwicklung einer Software zur Simulation und Programmierung Ihrer neuen 3D-Lasermaschine

Partnerschaft zwischen SIASUN und CENIT

SIASUN, Chinas führender Hersteller von Roboter- und Automatisierungstechnik, entwickelt exklusiv mit der CENIT AG eine hochmoderne Software für ihre neue 3D-Lasermaschine. Die Software FASTSUITE Edition 2 von CENIT wird so angepasst, dass sie optimal für die innovative Maschine eingesetzt werden kann.

SIASUN Robot und Automation Co. Ltd., ein in Shenyang ansässiges Unternehmen, eröffnete kürzlich ein neues Entwicklungslabor in Wuxi, etwa 130 km westlich von Shanghai. Eines der ersten Projekte ist die Entwicklung einer brandneuen 3D-Lasermaschine, die 2020 auf den Markt kommen soll.

Um auf dem heutigen Markt wettbewerbsfähig zu sein, müssen selbst die leistungsfähigsten Maschinen mit einer professionellen Software programmiert werden, um alle verfügbaren Funktionen voll ausschöpfen zu können. Diesbezüglich arbeitet SIASUN mit der Stuttgarter CENIT zusammen, einem Unternehmen mit mehr als 30 Jahren Erfarung im Bereich. CENIT wird eine speziell auf SIASUN angepasste Offline-Programmiersoftware entwikeln, die auf die neue Maschine zugeschnitten ist und es SIASUN ermöglicht, ihren Kunden eine schlüsselfertige Lösung anzubieten.

Rongbo Fan, Technischer Direktor der Business Group "Intelligent Equipment" von SIASUN , sieht in CENIT'S FASTSUITE das perfekte Kernstück für ein solches Entwicklungsprojekt: "Mit FASTSUITE Edition 2 hat CENIT eine beeindruckende, branchenführende Software für die Simulation und Programmierung von Robotern und Maschinen entwickelt. Dank ihres modularen Aufbaus und ihrer Offenheit entspricht die Software den Anforderungen von SIASUN. Die Kunden erhalten zum einen ein maßgeschneidertes Benutzererlebnis, zum anderen ist die Software perfekt auf die Laserschneidprozesse der SIASUN-Maschine abgestimmt. Das ist wirklich ein starkes Leistungsversprechen."

Tobias Off, Director of Business Development Asia bei CENIT, sieht das große Potenzial dieser Zusammenarbeit: "China ist seit einigen Jahren der weltweit größte Industrieroboter-Markt und daher für CENIT und FASTSUITE Edition 2 von größter Bedeutung. Die richtigen strategischen Partner für den Markteintritt zu haben und die bestmögliche Unterstützung für unsere Kunden in China anzubieten, sind unerlässlich. SIASUN ist ein Kraftpaket in Chinas Industrieautomationsindustrie mit viel Potenzial, um die volle Leistungsfähigkeit von FASTSUITE für Maschinen und Roboter gleichermaßen zu nutzen. Der Fokus liegt hauptsächlich auf Hardware, aber zusammen mit CENIT als anerkannter Softwarepartner entsteht eine starke Allianz, die in den kommenden Jahren viele Wellen schlagen kann."

CENIT und SIASUN prüfen bereits die nächsten Schritte und planen, ihre Zusammenarbeit über Lasermaschinen hinaus auf die Entwicklung innovativer Roboteranwendungen auszuweiten. Bernhard Weber, der Generalbevollmächtigte des Landes Baden-Württemberg in China, unterstützt ebenfalls die Zusammenarbeit ''Die Partnerschaft zwischen CENIT und SIASUN ist ein gutes Beispiel für unternehmerische und wissenschaftliche Aktivitäten im Rahmen der nationalen Strategien, Industrie 4.0 und China 2025 von Deutschland und China. Das Land Baden-Württemberg pflegt langjährige Partnerschaften mit seinen Schwesterprovinzen Jiangsu und Liaoning in China. SIASUN stammt ursprünglich aus Shenyang, Liaoning, und sein neues Entwicklungszentrum befindet sich in Wuxi, Jiangsu. CENIT kommt aus Stuttgart, Baden-Württemberg, somit umfasst die Zusammenarbeit alle drei Regionen, welche die Zusammenarbeit wirklich besonders macht.