Referenzbericht - STRACK NORMA - CENIT DE

Aus Stahl nur das Beste

Herausforderung

  • Anbindung von mehreren 5-Achs-Fräsmaschinen mit verschiedenen Steuerungen und Integration einer NC-basierenden Maschinensimulation in CATIA
  • Aufwendige, fehler-anfällige Erzeugung der CAD-Daten unterschiedlicher Varianten und Stücklisten

Lösung

  • Implementierung und Anpassung von CENIT Standard-Postprozessoren
  • Entwicklung eines Variantengenerators, der sowohl CAD-Daten als auch die Stücklisten automatisiert erstellt

Nutzen

  • Erhöhung der Prozesssicherheit und schnelle Produktivnutzung der Lösung
  • Reduktion von Fehlerquellen und des Zeitaufwands bei der Entwicklung und Fertigung von Produktvarianten

Warum CENIT

  • Durch die verwendeten Standard-Bausteine geringe Folgekosten trotz kundenbezogener Implementierung
  • Starke Serviceorientierung von der Entwicklung bis zur Implementierung und dem Betrieb der Lösungen

Über Strack Norma

  • Kernkompetenz: Entwicklung und Fertigung von Normteilen und Seitenschiebern
  • Branche: Hersteller von Normalien für den Werkzeug- und Formenbau; Maschinen- & Anlagenbau