Referenzbericht - Hansgrohe - CENIT DE

Digitale Kontinuität in der Entwicklung durch smartPLM – von 3DEXPERIENCE bis SAP

Herausforderung

  • Sicherung der Innovationsstärke
  • Stärkung der abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit in einem wachsenden Unternehmen
  • Sicherung der hohen Innovationskraft bei wachsenden Kundenansprüchen und steigender Produktkomplexität
  • Optimierung der Entwicklungszeiten bei immer komplexeren Produkten
  • Implementierung einer state-of-the-art MBSE-fähigen Entwicklungsplattform 

Lösung

  • 3DEXPERIENCE Plattform
  • CATIA 3DEXPERIENCE
  • 3DEXPERIENCE-SAP Integration
  • cenitSPIN zur Vereinfachung der Administration

Nutzen

  • Optimale Unterstützung von Innovations- und Entwicklungsprozessen
  • Einfachere und schnellere Kollaboration zwischen Abteilungen und Disziplinen
  • Reduzierte Time-to-MarketVoraussetzung für Model Based Definition
  • Schnelle und effektive Suche steigert die Wiederverwendung von Know-how
  • Rechtegesteuerter webbasierter Zugriff auf Entwicklungsdaten (inkl. 3D)
  • Prozessgesteuerte nahtlose Integration von 3DEXPERIENCE und SAP

Warum CENIT

  • CENIT verfügt über umfangreiches Know-how, die Stärken der 3DEXPERIENCE Plattform und SAP zu verbinden und Durchgängigkeit zwischen den Plattformen zu schaffen.
  • CENIT bietet alles aus einer Hand, um Digitalisierungsprojekte zielgerichtet und erfolgreich umzusetzen.

Hansgrohe SE

Hansgrohe SE ist ein international erfolgreicher Global Player für sanitärtechnische Produkte der Bad- und Küchenbranche, verwurzelt seit 1901 im Schwarzwald. Ob Armaturen, Brausen, Dusch- und Küchenspülsysteme – Produkte der Marken AXOR und Hansgrohe überzeugen durch Qualität, Innovation und ausgezeichnetes Design. Mit rund 4.700 Mitarbeitern weltweit setzt Hansgrohe Bad- und Küchentrends rund um den Globus.

Bilder

Weiterführende Links

3DEXPERIENCE

3DEXPERIENCE-SAP Integration