Referenzbericht - MTU Aero Engines - CENIT DE

MTU Aero Engines führt im Bereich Instandhaltung eine digitale Vorgangsakte zur Verwaltung der meist langjährigen Verträge und zur Optimierung der Prozesse in der Qualitätssicherung ein.

Herausforderung

  • Standardisierte und einfache Vertragsbearbeitung.
  • Etablierung eines effizienten und transparenten Vertragsmanagements für langjährige Wartungsverträge bzw. Auftragsdokumente und Optimierung der Prozesse in der Qualitätssicherung.
  • Ein zentrales Dokumentenmanagementsystem für alle Fachbereiche.

Lösung

  • Einführung eines zentralen Enterprise Content Management Systems mit CENIT ECLISO als elektronischer Akte für die Ablage, Indizierung, Verwaltung und Archivierung aller zugehörigen Dokumente über den kompletten Vertragslebenszyklus.
  • Zusätzlich verfügt CENIT ECLISO über umfassende Konfigurationsmöglichkeiten und die Option, kundenspezifische Ergänzungen vorzunehmen

Nutzen

  • Transparente Nachvollziehbarkeit zur Verwaltung der meist komplexen und mehrjährigen Verträge
  • Schnelle und einfache Suche nach Dokumenten und Akten
  • Strukturierte und einheitliche Ablage der Dokumente
  • Offline und online verwendbar
  • Intuitive und flexible Office Anbindung
  • Einheitliche Darstellung verschiedener Dokumentenformate in einem integrierten Viewer
  • Versand der Dokumente per Referenz, so dass stets die aktuellste Version verwendet wird. Ein gemeinsames Arbeiten an den Dokumenten wird dadurch stark vereinfacht.
  • Vielfältige weitere Einsatzmöglichkeiten: als elektronischer Postkorb, als Projektakte, als Personalakte etc.
  • Sehr geringer Schulungsaufwand dank der intuitiven Bedienbarkeit

Warum CENIT

  • Ein erfahrener Partner, der die notwendige technische Expertise und ganzheitliche Beratungsqualität mitbringt.

Über MTU Auto Engines

  • Branche: Maschinen- & Anlagenbau